zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

22. Oktober 2017 | 03:28 Uhr

150 Jahre SPD: Mitglieder feiern

vom

shz.de von
erstellt am 04.Mai.2013 | 01:14 Uhr

Kreis Pinneberg | Am heutigen Sonnabend feiern die Ortsverbände das 150-jährige Bestehen der SPD: So gibts in Barmstedt ab 14 Uhr ein Grillfest am Humburg-Haus, ebenso zur selben Uhrzeit auf dem Gelände der Awo Altenbegegnungsstätte am Bickbargen in Halstenbek. Die Moorreger laden zur Fahrradtour durch die Gemeinde und Heist ein, Beginn ist um 14 Uhr an der Grundschule Heist. Ziel ist das Freibad Oberglinde, wo Kaffee und Kuchen auf die Radler warten. Im Holmer Dörpshus gibts ab 15 Uhr eine Lesung, der Kummerfelder Ortsverband informiert im Dorfkern über die Historie und die Quickborner fahren ab 10 Uhr vom Rathaus aus gemeinsam mit einer Samba-Gruppe mit einem Doppeldeckerbus durch die Stadt. In Klein Nordende gibts ab 15 Uhr am Gemeindezentrum Gegrilltes und zeigen dort auch den Film "Wenn du was verändern willst". Beginn: 18 Uhr. Die Wedeler fahren ab 14.30 Uhr Rad, in Uetersen werden in der Fußgängerzone Blumen verteilt und auch die Schenefelder schwingen sich auf den Drahtesel. Start ist um 14 Uhr vor dem Rathaus, im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen. Und auch in Westerhorn sowie Elmshorn ist etwas los: In dem Dorf wird ein Film gezeigt (ab 19.30 Uhr in der Gaststätte Lindenhof) und in der Krückaustadt singt und liest Anna Haentjens ab 20 Uhr im Haus 13. www.spd-pinneberg.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen