1000 Haushalte ohne Internet

von
31. März 2015, 17:06 Uhr

Zahlreiche Internet- und Telefonanschlüsse des Anbieters Kabel Deutschland sind am Montag zwischen 20 und 21.30 Uhr in Pinneberg vom Internet getrennt worden. Grund hierfür waren laut Andrea Deutschmann, Kabel Deutschland Pressesprecherin für Schleswig-Holstein, Reparaturarbeiten an einer Einspeisestelle, die auch für die gestrigen Ausfälle um 15 Uhr verantwortlich gewesen sein sollen. Mit den widrigen Wetterverhältnissen habe es nichts zu tun gehabt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen