Ein Artikel der Redaktion

Flüchtlinge aus der Ukraine Deshalb nutzt Irina Zagrijchuk die Zentrale Ausgabestelle in Schenefeld

Von Sophie Laura Martin | 23.05.2022, 10:30 Uhr

Für die Flüchtlinge, die nun in Schenefeld leben, gibt es mit der Zentralen Ausgabestelle im Stadtzentrum ein Angebot, um sie mit dem Nötigsten zu versorgen. Shz.de hat mit den Menschen vor Ort gesprochen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden