Ein Artikel der Redaktion

Straßensanierung Unendliche Geschichte: Was passiert mit der L104 in Halstenbek?

Von Manu Schmickler | 30.11.2022, 18:29 Uhr

In der Nachbargemeinde Schenefeld sind die Bauarbeiten an der L104 seit August beendet. In Halstenbek sollte es 2024 weitergehen mit der Sanierung – ebenfalls mit einer Verbreiterung des Geh- und Radwegs. Das lehnt der Landesbetrieb aber ab.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche