Ein Artikel der Redaktion

Immer am Ball Warum ein Halstenbeker Trainer seine Freizeit ins Ehrenamt investiert

Von Manu Schmickler | 21.12.2022, 07:00 Uhr

Jan Sievers hat großen Anteil daran, dass Halstenbek zur Volleyballhochburg im Kreis wurde. Er selbst freut sich zwar auch sehr über die Erfolge „seiner“ Mannschaften, noch mehr aber liegt ihm am Herzen, Menschen zum Ehrenamt zu bewegen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche