Ein Artikel der Redaktion

Auf Helgoland Vogelgrippe wütet: Deutschlands einzige Basstölpel-Kolonie in Gefahr

Von Chiara Bluhm | 30.07.2022, 19:55 Uhr

Auf Helgoland ist in Deutschlands einziger Basstölpel-Kolonie die Vogelgrippe ausgebrochen. Zum ersten Mal bedroht die Vogelgrippe die seltenen Wildvögel auch im Sommer – mitten in der Brutzeit der Kolonie. Der Stationsleiter des Vogelschutzvereins Jordsand erklärt, warum das so gefährlich ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden