Ein Artikel der Redaktion

Zusammenschluss in Schenefeld So sorgen Ehrenamtliche für die Erstausstattung von ukrainischen Geflüchteten

Von Ann-Kathrin Just | 03.05.2022, 14:43 Uhr

Flüchtlinge aus der Ukraine: Ehrenamtliche sorgen für die Erstausstattung und suchen gezielt nach Sachspenden. Unterstützung kommt auch vom „Stadtzentrum“ Schenefeld, das die Räume bereitstellt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche