Ein Artikel der Redaktion

Pinneberg Sozialkaufhaus-Mitarbeiterin findet 3.200 Euro in gespendeter Puppe

Von Felisa Kowalewski | 27.08.2020, 13:50 Uhr

Das Geld lag in einem Umschlag versteckt in der Hose der Puppe. Nun wird der Eigentümer gesucht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche