Ein Artikel der Redaktion

Rolltreppen, Lichter, Eisbahn So begegnet das Stadtzentrum Schenefeld der Energiekrise

Von Sophie Laura Martin | 06.10.2022, 07:30 Uhr

Die Strom- und Gaskosten steigen rasant, Sparen ist angesagt. Florian Went vom Schenefelder Stadtzentrum erklärt, wie er und sein Team reagieren. Das Aus für die Eisbahn ist nur eine der bereits beschlossenen Maßnahmen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche