Ein Artikel der Redaktion

Ärztemangel im Kreis Pinneberg? Kassenärztliche Vereinigung: „Arztpraxen arbeiten am Limit und darüber hinaus“

Von Anja Steinbuch | 23.11.2022, 07:00 Uhr | Update am 23.11.2022

shz.de hatte zum Thema Ärztemangel im Kreis Pinneberg um Reaktionen gebeten und so viele Antworten wie lange nicht mehr bekommen. Jetzt meldet sich die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) zu Wort.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat