Ein Artikel der Redaktion

Sozialer Wohnbau Pinneberg: Stiftung plant 19 Wohnungen auf Gelände jüdischer Gemeinde

Von René Erdbrügger | 18.11.2022, 18:30 Uhr

Es wäre der dritte Bauabschnitt am Clara-Bartram-Weg in Pinneberg. Stefan Bohlen, Vorstandsvorsitzender der Stiftung, und deren Geschäftsführer Victor Worm werfen einen Blick auf 2023.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche