Ein Artikel der Redaktion

Energiekrise Könnte im Kreis Pinneberg Erdgas in Salzstöcken unter der Erde gespeichert werden?

Von Tina Wollenschläger | 24.10.2022, 17:16 Uhr

In 1500 Metern Tiefe liegt am Stadtrand von Kiel ein Gasspeicher. Wäre das in Krisenzeiten nicht auch etwas für den Kreis Pinneberg? Salzstöcke gibt es dort auch.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche