Ein Artikel der Redaktion

Voting des Tages Immer mehr Corona-Hochrisikogebiete: Planen Sie derzeit noch einen Winterurlaub?

Von Redaktion shz.de | 12.11.2021, 18:00 Uhr

An dieser Stelle finden Sie jeden Tag eine Umfrage zu einem aktuellen Thema.

Wegen dramatisch steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung Österreich ab Sonntag wieder als Corona-Hochrisikogebiet ein. "Ja, können wir bestätigen", sagte der geschäftsführende Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Freitag in Berlin auf eine entsprechende Frage und verwies auf die dortige Infektionslage und Dynamik. Jetzt ist klar: Die Bundesregierung stuft ab Sonntag fast ganz Österreich, Tschechien und Ungarn als Corona-Hochrisikogebiete ein. Das gab das Robert Koch-Institut am Freitag bekannt. Wer aus einem Hochrisikogebiet einreist und nicht vollständig geimpft oder genesen ist, muss für zehn Tage in Quarantäne und kann sich frühestens fünf Tage nach der Einreise mit einem negativen Test davon befreien.

Wir fragen daher:

Bitte beachten Sie: Bei unserem Voting des Tages können Sie innerhalb von 24 Stunden nach Veröffentlichung der Frage abstimmen (an Feiertagen und am Wochenende länger). Anschließend ist nur noch das Ergebnis sichtbar. Es handelt sich um eine nicht-repräsentative Umfrage.

TEASER-FOTO: IMAGO / Eibner Europa