Ein Artikel der Redaktion

Baumschulen im Kreis Pinneberg Experte erklärt: Im Herbst pflanzen und Biodiversität im Blick behalten

Von Tina Wollenschläger | 25.09.2022, 18:00 Uhr

Hitze und Trockenheit setzen auch dem heimischen Garten zu. Dann gilt es, neue Gartenpflanzen verstärkt nach Funktion auszuwählen, nicht nur nach Ästhetik.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche