Ein Artikel der Redaktion

Horrornacht Prisdorf 2022 Untote, Organhandel und reichlich Schauermomente

Von Bastian Fröhlig | 13.11.2022, 15:28 Uhr

Die Horrornacht in Prisdorf ist mittlerweile Kult. 110 Teilnehmer machten sich am Sonnabend (12. November) auf die schaurige Spurensuche in dunklen Wäldern zwischen Dämonen, Untoten und Grabsteinen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche