Ein Artikel der Redaktion

Sparen, wo es nur geht Energie-Preise steigen rasant: Schenefelder Gastronomen bangen um Existenz

Von Sophie Laura Martin | 11.10.2022, 07:30 Uhr | Update am 11.10.2022

Düstere Zeiten für Schenefelds Gastronomie: Zuerst sorgte Corona für Schwierigkeiten, jetzt bereiten die rasant steigenden Energiekosten den Betrieben Sorge. Viele müssen ihre Preise erhöhen, während die Gäste ausbleiben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche