Ein Artikel der Redaktion

Feuerwehr im Einsatz Nach Starkregen: Keller eines Wohnhauses in Halstenbek läuft voll Wasser

Von Klaus Plath | 27.08.2022, 10:29 Uhr

Aufgrund des Starkregens am Freitag ist in Halstenbek ein Keller eines Wohnhauses voll Wasser gelaufen. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde und die Gemeindewerke legten den Keller trocken und beseitigten die Ursache.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche