Ein Artikel der Redaktion

Fünf Jahre nach seiner Flucht Glücklich verlobter Tischlergeselle: Wie Khaled Turki in Ellerau seinen Weg geht

Von Natascha Thölen | 22.07.2020, 12:35 Uhr

Der heute 21-Jährige kam ohne Deutschkenntnisse aus Syrien, büffelte die Sprache, ergatterte eine Lehrstelle und überzeugte alle.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden