Ein Artikel der Redaktion

Kinderärzte und Krankenhäuser Mediziner schlagen Alarm: Auch im Kreis Pinneberg wird das RS-Virus zum Problem

Von Anja Steinbuch | 01.12.2022, 17:41 Uhr

Bemerkbar macht sich die Infektion durch einen rasselnden Husten. Vor allem für Kleinkinder und Säuglinge kann das RS-Virus bedrohlich werden. Notaufnahmen sind überfüllt, Wartezeiten lang.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche