Ein Artikel der Redaktion

Vor 50 Jahren Deshalb hat Schenefeld 1972 das Stadtrecht erhalten

Von Florian Kleist | 25.06.2022, 17:00 Uhr

Vor 50 Jahren wird in Schenefeld gefeiert: Die einstige Gemeinde am Rand von Hamburg darf sich fortan Stadt nennen. Es war der konsequente Schritt eines stetig wachsenden Ortes.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden