Pellworm im Endspurt auf dem Weg zur ersten Sterneninsel Deutschlands

Ein glasklarer Blick auf den Sternenhimmel ist selten geworden. Es gibt nur wenige Gegenden in Deutschland, wo das noch möglich ist. Pellworm ist einer davon. Die Nordseeinsel gehört sowieso schon zu den dunkelsten Orten, jetzt hat man nochmal nachgesteuert. Insgesamt 71 Laternen und 69 Leuchtmittel wurden ausgetauscht, um der restlichen Lichtverschmutzung entgegenzuwirken. Jetzt hofft die zuständige Projektgruppe auf die Zertifizierung durch die International Dark-Sky Association und den offziellen Titel "Sterneninsel". Was dann für Touristen geplant wird, sehen Sie im Video.