Bahnstrecke „Hein Lüttenborg“ : Zwischen Malente und Lütjenburg soll eine Solartram fahren

Avatar_shz von 15. Februar 2021, 19:02 Uhr

shz+ Logo
Zukunftsvision eines Schienenbusses: Die Solartram könnte bald zwischen Malente und Lütjenburg rollen.
Zukunftsvision eines Schienenbusses: Die Solartram könnte bald zwischen Malente und Lütjenburg rollen.

Vereinschef Heiner Monheim weckt mit seiner Idee für ein Pilotprojekt Interesse bei Wirtschaftsminister Bernd Buchholz.

Malente | Die brach liegende Bahntrasse zwischen Malente und Lütjenburg könnte zu einem Vorzeigeprojekt der Energie- und Verkehrswende mit bundesweiter Strahlkraft werden. Geht es nach dem erst im September gegründeten Verein „Schienenverkehr Malente – Lütjenburg“, rollt auf der gut 17 Kilometer langen Strecke bald eine „Solartram“. Das Vorhaben gehört zu den vi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen