Zweimal im Jahr wird die Sport- zur Flohmarkthalle

flohmarkt
Foto:

von
07. November 2013, 00:33 Uhr

Ein „Selbstgänger“ sind die Hallenflohmärkte, die der Griebeler Sportverein zweimal im Jahr ausrichtet. Am Sonntag füllten wieder die Stände von 45 Händlern, ausnahmslos Privatpersonen, die Halle, Organisatorin Monika Krumnow musste in den vergangenen Tagen noch diverse Anfragen ablehnen. Zufrieden war auch der Schatzmeister des SV, Karl-Heinz Speth. Der nächste Flohmarkt ist am 23. Februar, Anmeldungen werden schon entgegen genommen (Telefon 04529/9875).

www.griebeler-sportverein.de


zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen