Hohwacht/Stolpe : Zwei tödliche Verkehrsunfälle im Kreis Plön

Avatar_shz von 14. April 2020, 09:18 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei musste gleich zu zwei schwrren Unfällen ausrücken.
Die Polizei musste gleich zu zwei schwrren Unfällen ausrücken.

Zwei Motorradfahrer sterben bei Unfällen trotz notärztlicher Versorgung.

Hohwacht/Stolpe | Nahezu zeitgleich ist es am Sonntag zu zwei tödlichen Verkehrsunfällen von im Kreis Plön gekommen: In Höhe Hohwacht verstarb ein 50 Jahre alter Motorradfahrer, bei Stolpe ein 65-jähriger Kradfahrer. Nach Angaben von Zeugen verlor der 50 Jahre alte Fahrer einer Suzuki kurz vor 14 Uhr auf der kurvenreichen Landesstraße 164 in Fahrtrichtung Hohwacht die K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert