Zwei Spieler aus dem Kader gestrichen

Philipp Baasch
Foto:
Philipp Baasch

shz.de von
01. November 2013, 00:32 Uhr

Strand 08 hat sich mit sofortiger Wirkung von Stürmer Philipp Baasch und Mittelfeldspieler Martin Krefta getrennt. Beide gehören nach einer Aussprache mit Trainer Frank Salomon nicht mehr zum Kader des Schleswig-Holstein-Ligisten.

Salomon begründet seine Entscheidung mit der mangelnden Einstellung der Spieler und deren Auftreten: „Mannschaftssport funktioniert nur, wenn sich alle an die vorgegebenen Regeln halten. Ist das nicht der Fall, muss man eben handeln. Ich habe schon vor Wochen angekündigt, hart durchzugreifen. Wer das nicht versteht oder verstehen will, kann leider nicht bei uns bleiben.“ Eine Rückholaktion von Baasch und Krefta sei nicht geplant, da die Situation nicht vergleichbar sei. Philipp Baasch war erst vor der Saison vom SV Eichede, Martin Krefta vom FC Schönberg 95 an die Ostsee gekommen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen