zur Navigation springen

Zusammenstoß mit Auto – Radler tödlich verletzt

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Tödliche Verletzungen zog sich ein Radfahrer gestern Vormittag in Malente bei einem Zusammenprall mit einem Auto zu. Der ältere Mann, dessen Identität die Polizei gestern aufgrund fehlender Papiere nicht klären konnte, wollte gegen 11.30 Uhr die Schweizer Straße (Höhe Jägersberg) queren. Dabei erfasste ihn ein schwarzer Golf Kombi frontal. Dessen 54-jähriger Fahrer aus Malente erlitt leichte Verletzungen und einen Schock. Ein am Fahrbahnrand ordnungsgemäß parkender Transporter hatte Autofahrer und Radler, der einen Helm trug, die Sicht genommen.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Feb.2015 | 15:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen