Zerstört: Polizei sucht Zeugen

von
29. Mai 2018, 11:44 Uhr

Während des Schusterfestes wurde in der Nacht zu Sonntag gegen 0.30 Uhr die Schaufensterscheibe des Ladens in der Lange Brückstraße 20 zerstört. In dem dort ansässigen Geschäft werden selbst gefertigte Kunstobjekte verkauft. Nach Angaben des Inhabers kamen die Ausstellungsstücke nicht zu Schaden. Es sei auch nichts gestohlen worden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die den oder die Täter bei der Tatausführung oder bei der Flucht beobachtet haben. Hinweise nimmt die Station in Preetz unter der Telefonnummer 04342/ 10770 entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen