Eutin : Workshop für Berufsrückkehrer

shz+ Logo
Leiten einen Workshop für Berufsrückkehrer: Katrin Goldenbohm (links) und Melanie Fischer.
Leiten einen Workshop für Berufsrückkehrer: Katrin Goldenbohm (links) und Melanie Fischer.

Nach einer längeren Pause fällt es Rückkehrwilligen schwer zu erkennen, wie sie sich für Unternehmen interessant machen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von
09. Oktober 2019, 16:49 Uhr

Eutin | Einen Workshop für Berufsrückkehrer bietet die Arbeitsagentur Lübeck am Freitag, 25. Oktober, von 9 bis 12.30 Uhr in den Räumen der Entwicklungsgesellschaft Ostholstein, Röntgenstraße 1, in Eutin an. Die ...

utnEi | eniEn rWkhopos üfr reekBsüfekrrchru ietetb ide teburnrgteisaA Lbeküc am ,tgareFi .25 Or,etbko von 9 isb .2130 rhU in edn uReänm rde cgnthuafgsktslEnieelwscl o,Oensstihlt eßnResgrötnat ,1 in Etuni .na iDe aiTnheeml sit nl.sesotko chaN neeri änernegl sePah rde ienelabiaFmtri leafl se eehRigkllcnriwkü hrswce zu kee,nenrn wei eis ihcs für mnnenherUte naeenisrstt ehcnam dun mti lwchene neoteKzenmp esi ptnkeun k,tnneön wnisse ineleMa eFichsr und tKianr dnelob,mGoh ied rueetganfBat frü lCthagecieinchhen ma mttbrkeArasi der ueebAtnstarrgi becL.kü bieaD chnätrbe gderae üfedceskueBrhenrrk vsieel i:mt nrnanstt,osaaigteiOl guwaittowesnsnreeurnVs,bst g.ihetmakiefäT eSi esine edi efkeprtne enkeewNzrin.etnr nI„ nesurme ohWoskpr earnehfr dei hinler,meeT ewi esi edsie ternäSk chua frü nde ilufheebrcn eeiiWrtnseiged ntzuen .nö“ennk eesGmnmia tmi inrnaeTri anajT nav edn dneeEipPrjei- gnieez esi uf,a wei die reenehTiml ewta tmi gXni und keFobaoc erzteknnwe roed hcsi mit naeiLrg-nE stsnoelko d.tirneweleib eDr helicge ooshprWk tniefd ma aroenD,gstn .42 Oet,rkbo ablnlsfee nov 9 isb 2.013 r,Uh ahuc ni der iArttbegrsaeun ,bkcüeL gsSanizluast (4. ,)OG ktrcSseaßnBör-elHa- ,1 .attst eEni ugAemdnnl sti rcodrlfeierh unret lTe. /9844-502158 redo -739 orde rpe alE-iM na Z@rnea.u.tiu.tcbeBaekbirseegdL

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen