zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

22. Oktober 2017 | 18:22 Uhr

„Wo feiern Sie Silvester und wie?“

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

In den eigenen vier Wänden, bei Freunden oder in der Disco – der Ostholsteiner Anzeiger hat auf dem Eutiner Wochenmarkt nachgefragt

shz.de von
erstellt am 31.Dez.2013 | 00:33 Uhr

Christin Behrendt aus Malente: „Ich feiere Silvester mit ein paar Leuten bei einer Freundin in einem großen Bauernhaus. Sie hat vorgeschlagen, dass es zum Essen Spanferkel und Salate gibt. Den Rest werden wir spontan entscheiden.“

Peter Schmidt aus Oldenburg: „Mein Sohn aus Hamburg kommt über Silvester zu Besuch. Es wird sicherlich Lachs zum Essen geben. Knallkörper kaufen wir nicht. Um Feuerwerk zu sehen, brauchen wir nur aus dem Fenster zu gucken.“

Michael Hinz aus Neukirchen: „Wir feiern Silvester zu Hause mit der Familie. Dort wird es leckeres Essen geben. Ansonsten ist aber noch nichts geplant. Feuerwerk werden wir nicht kaufen. Wir lassen knallen. Das ist billiger.“

Celine Vergin aus Techau: „Ich bin Silvester auf einer Hausparty in Ratekau. Dort feiere ich mit meinen Freunden. Nach der Feier gehe ich zurück zu meiner Familie. Dann werden wir Raclette essen und Spiele spielen.“

Klaus Schulz aus Eutin: „Meine Frau und ich gehen Silvester immer zum Timmendorfer Strand, wo immer eine Menge los ist. Dort gibt es sehr schöne Punschbuden. Vielleicht nehmen wir auch noch ein paar Freunde mit.“

Brigitte Pietsch aus Eutin: „Wir fahren in diesem Jahr an Silvester mit vier Leuten zum Theaterschiff in Lübeck, wo ,Machos auf Eis‘ gespielt wird. Nach der Vorstellung werden wir dann zu Freunden zum Essen gehen.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen