Landesbeste treffen sich in Malente: : Wettbewerb der Jugendwehren

Avatar_shz von 23. Juni 2019, 09:15 Uhr

shz+ Logo
Die Jugendwehr Bad Malente-Gremsmühlen mit ihrem Betreuer Christopher Schnur belegte im Landesentscheid den 5. Platz.
Die Jugendwehr Bad Malente-Gremsmühlen mit ihrem Betreuer Christopher Schnur belegte im Landesentscheid den 5. Platz.

Den Teilnehmern aus Benz-Nüchel, Malente, Manhagen, Lütjenburg, Schönkirchen und Wankendorf blieben nur Statistenrollen.

Malente | Dabei sein ist alles, dachten sich die Jugendfeuerwehren Benz-Nüchel und Bad Malente Gremsmühlen. Schließlich war es ihnen gelungen, sich im Jubiläumsjahr – beide Jugendwehren feiern 40-jähriges Bestehen – für die Landesmeisterschaft im Bundeswettbewerb zu qualifizieren, wie Melanie Huboi, stellvertretende Jugendwartin für Benz-Nüchel, nicht ohne Stolz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen