Werke von Mozart, Weber und Poulenc

foto maxa

von
15. Mai 2016, 11:57 Uhr

Ins Reich der Klarinette entführt werden neugierige Konzertbesucher in der zweiten Veranstaltung innerhalb des Eutiner Konzertsommers. Morgen (Sonntag, 29. Mai) spielen Helmut Maxa (Klarinette, Foto li.) und Adam Pliszczynski (Klavier) Werke von Mozart, Weber und Poulenc. „Zu Gehör kommt somit ein vielfältiges Programm von den Anfängen der Klarinettenliteratur bis zur Moderne“, sagen die beiden Musiker, die sich seit ihrem Studium an der Musikhochschule Lübeck kennen. Beide Künstler sind langjährige Dozenten an der Kreismusikschule Eutin. Beginn des Konzerts ist 17 Uhr. Der Eintritt kostet 16, ermäßigt acht Euro. Karten an der Abendkasse oder im Vorverkauf unter 04521/70970, 04561/2333 oder 04523/9850120.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen