zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. August 2017 | 17:16 Uhr

„Wer offen ist, kann mehr erleben“

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Morgen beginnt die interkulturelle Woche im Kreis Ostholstein. Sie steht unter dem Motto „Wer offen ist, kann mehr erleben“. Auf Initiative des Migrations-Forums Ostholstein werden dazu in verschiedenen Orten Kinofilme, Büchertische und eine Lesung angeboten.

Büchertische gibt es in der gesamten Woche in den Büchereien in Neustadt, Burg, Lensahn, Heiligenhafen, Eutin und Oldenburg. Zum Literarischen Salon im Gemeindehaus der evangelischen Kirche Neustadt lädt die Neustädter Frauenrunde ein. Vorgestellt wird die Schriftstellerin Astrid Lindgren.

Zudem zeigt das Filmtheater Burg heute ab 11 Uhr den Film „Soul Kitchen“, im Kinocenter Neustadt läuft am 24. September (20 Uhr) „Just the Wind“. „Die Geschichte vom weinenden Kamel“ wird am 27. September, 20 Uhr, in der Gemeindebücherei Lensahn präsentiert. Im „Binchen“ in Eutin wird am 28. September, 20 Uhr, „Elifs Männer“ gezeigt.

zur Startseite

von
erstellt am 21.Sep.2013 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen