Wein aus dem echten Norden

von
23. April 2014, 11:10 Uhr

Sein Name lautet „So mookt wi dat“, sein Jahrgang ist 2013: Wein vom Weingut Hof Altmühlen bei Grebin kommt am 30. April in den Handel. 1621 Flaschen Weißwein und 1344 Flaschen Roséwein wurden aus der letzten Weinernte auf zwei Hektar gewonnen. Der Weißwein wird als fein-aromatisch,
der Rosé als fruchtig
beschrieben.

„Mit dem langen Winter und dem späten Frühling hielt das Weinjahr 2013 einige Wetterkapriolen bereit“, sagt Winzer Steffen J. Montigny. „Mit der Qualität und dem Ertrag sind wir dennoch sehr zufrieden. Die Reben haben sich toll entwickelt“. Der Verkauf erfolgt in ausgesuchten Famila-, Markant und Citti-Märkten, darunter die Famila-Märkte in
Eutin, Oldenburg, Lütjenburg und Timmendorfer Strand sowie bei Markant in Malente.

Steffen J. Montigny und seine Frau Annette bewirtschaften die Anbaufläche auf Hof Altmühlen. Die ersten Weinstöcke wurden dort im Mai 2009 angepflanzt, ein zweites Weingut ist in Malkwitz.

Wein-Onlineshop:
www.schneekloth.de


zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen