zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. August 2017 | 16:59 Uhr

Was macht mein Kind im Netz?

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

An Eltern, die sich um die Gefahren sorgen, denen ihre Kinder im Internet begegnen, richtet sich ein Informationsabend der Schulsozialarbeiter in der Aula der Schule An den Auewiesen am Dienstag, 24. März, um 19 Uhr. In Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Kiel, dem Deutschen Kinderschutzbund und der Gemeinde Malente sind alle interessierten Eltern zur Erforschung der virtuellen Welt ihrer Kinder eingeladen.

„Wissen Sie was Ihr Kind alles mit seinem Handy oder PC im Internet anstellen kann? Wie schnell es den rechten Pfad verlässt und sich oder andere in Gefahr bringt? Von Datenschutz, Jugendmedienschutz, Cybermobbing, dem richtigen Umgang in sozialen Netzwerken oder auch bei Onlinegames ist hier die Rede. Regelmäßig treffen Schulsozialarbeiter auf genau diese Probleme,“ heißt es in der Einladung zu dem Abend. Anmeldungen werden bis zum 18. März täglich von 8 bis 14 Uhr unter Telefon 04523/ 989116 erbeten.

Treffen der Gemeindewehr



Berichte, Ehrungen und die Wahl eines Schriftwartes stehen bei der Jahresversammlung der Malenter Gemeindewehr am Freitag, 27. März, ab 19 Uhr im Kursaal auf der Tagesordnung. Außerdem wird Bürgermeister Michael Koch eine Ansprache halten.

zur Startseite

von
erstellt am 14.Mär.2015 | 16:01 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen