Wandern für einen guten Zweck längs durch Deutschland

Sechs Wanderer machten jetzt Station in der Region.
Foto:
1 von 2
Sechs Wanderer machten jetzt Station in der Region.

shz.de von
28. Juni 2017, 11:12 Uhr

OHA-Leserin Waltraud Marie Müller staunte nicht schlecht, als sie mit dem Fahrrad durch Oevelgönne
bei Süsel fuhr. Ihr kamen
sechs Wanderer entgegen. Auf Nachfrage teilte die Gruppe ihr mit, dass sie sich auf einer Wanderung von Freiburg bis nach Kiel befänden. Sie wären im April in Freiburg aufgebrochen, die Wanderstrecke mit insgesamt 2000 Kilometern führte sie durch Stuttgart, Aachen, Köln, das Ruhrgebiet bis ins Münsterland, Ostfriesland, Hamburg, Lübeck bis an ihr Ziel in Kiel. Sie alle trugen an einer Kette bemalte Jakobsmuscheln und planten, über Eutin, Plön und Preetz nach Kiel zu wandern. Sie wandern für einen guten Zweck und bitten um Spenden für den Bundesverband Herzkranker Kinder.


Weitere Infos zur Reise unter

www.bvhk.de/veranstaltungen/

herz-auf-reisen.



zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen