Eutin : Waldeck: Neuer Sichelmäher für 26.000 Euro

Avatar_shz von 18. August 2020, 16:11 Uhr

shz+ Logo
Kamen zur Übergabe: Bürgervorsteher Dieter Holst (v.li.), Bürgermeister Carsten Behnk, Wolfgang Kröger, Edwin Schultz (beide Verein Waldeck), Wolfgang Grünitz (Stadt Eutin), Hans-Jürgen Lenz (Godau-Technik).
Kamen zur Übergabe: Bürgervorsteher Dieter Holst (v.li.), Bürgermeister Carsten Behnk, Wolfgang Kröger, Edwin Schultz (beide Verein Waldeck), Wolfgang Grünitz (Stadt Eutin), Hans-Jürgen Lenz (Godau-Technik).

Es sei eine „Anerkennung des Ehrenamtes und Sportes“, so Bürgermeister Carsten Behnk bei der Übergabe.

Eutin | „Das ist ein erfreuliches Ereignis“, sagten die Vorsitzenden des Vereins Waldeck, Wolfgang Kröger und Edwin Schultz, anlässlich der offiziellen Übergabe eines neuen Frontsichelmähers durch Bürgermeister Carsten Behnk und Bürgervorsteher Dieter Holst. Der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen