zur Navigation springen

Wahl eines Landrats steht auf der Tagesordnung

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 20.Mär.2015 | 11:39 Uhr

Im Rahmen der Sitzung des ostholsteinischen Kreistages am kommenden Dienstag (24. März) findet die Wahl des Landrats statt. Die Wahlzeit des Amtsinhabers laufe zum 2. Juli 2015 ab, teilte der Kreis Ostholstein mit. Zu den weiteren Themen auf der Tagesordnung gehören die Optimierung des Ausgleichsmanagements im Bereich Naturschutz, der Abschluss von Kooperationsvereinbarungen zwischen der Beruflichen Schule, Neuwahlen von Ausschussmitgliedern und Nachwahlen für verschiedene Beiräte.

Die öffentliche Sitzung findet ab 16 Uhr im Ostholstein-Saal des Eutiner Kreishauses statt. Vor Eintritt in die Tagesordnung können in einer Einwohnerfragestunde auch zu den einzelnen Tagesordnungspunkten Fragen gestellt und Vorschläge oder Anregungen unterbreitet werden. Nähere Informationen gibt es im Kreistagsinformationssystem unter www.kreis-oh.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen