Eutin : Wachwechsel beim Kunstkreis

shz_plus
„Der Kulturpreis der Stadt bleibt immer beim Vorsitzenden“: Achim Tsutsui gab die Auszeichnung im Beisein von Schatzmeisterin Helga Strübing (hinten li.) und der 2. Vorsitzenden Rita Pyriki an die neue Vereinschefin Ilse Heberlein (re.) weiter.
„Der Kulturpreis der Stadt bleibt immer beim Vorsitzenden“: Achim Tsutsui gab die Auszeichnung im Beisein von Schatzmeisterin Helga Strübing (hinten li.) und der 2. Vorsitzenden Rita Pyriki an die neue Vereinschefin Ilse Heberlein (re.) weiter.

Ilse Heberlein neue Vorsitzende und Nachfolgerin von Achim Tsutsui. Sorge um Tischbein-Haus und um Ausstellungen in 2019.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
06. Februar 2019, 18:00 Uhr

Eutin | Einen Wechsel in unruhigen Zeiten hat der „Kreis der Künste Eutin“ vollzogen: Ilse Heberlein ist die neue Vorsitzende des Künstler-Zusammenschlusses. Achim Tsutsui, seit drei Jahren 1. Vorsitzender, hat ...

inEtu | Enine chWlsee ni runnihuge ineteZ hat rde reKis„ rde eüsntK iEunt“ l:eolvongz sleI erleHebin tsi dei unee niVroedstez eds müeulZssm-.tenusahesssnlKrc Ahcim uutssT,i siet dier Jeranh .1 tVziendeos,rr ath eisn tAm bengbgeae, leibbt abre im eirVen .tvaik

yhmlcSbosi beagürb ssuitTu ejtzt nde urutseilpKr rde aSttd Etiun – edm ienVer rwa dei enszcAunuhgi 1022 hlverniee ronwde – an ieHrne.leb „erD riePs tblebi ettss embi Vedn.oiresznt üHet nhi “gut, bga uisuTts der uenne enVeifi-hesnCr itm uaf dne We.g

lHeiebern sit eits ride aJhern im eVenri vtaik, raw zuetltz .2 sentoV.irdez Dei rnz,Äit lnooic-yshDoPmlipg udn riuseheollcnchHhr tlam tim cseinvheendre atliMenaire ndu nkc,eeihnT ebtreait ehodjc uach eskrvrätt na hi.entstoHnlcz

eeenlbiHr tah hcis ufa eid nFhean gebseeic,nrh edn 6020 üedtgennger Veneri zu ranhelte ndu zu tr.iwernee Dohc tsie gmgeeeanrnv gustAu nkan dei nurd 03 gereditMli easrkt vnsirlgeüenKungreit ireh geeetnimet ämuRe mi nbiasecGueraihhstT-n urn nhoc gshrntekniäec .etnznu Eni secdeaasrWsnh theta sda atehzecmütgsklnde shcnäueH ufa med hfionrHet dre eßbgerlttarosS 8 nuazeh nzeubaunbrt ehtmacg.

i„rW snseiw cnoh hitcn, ewi es ih“rget,etew asegt rieneleHb dnu h,tfof ni dre ochn nenttkia fGädehläebtue hiirnetew Agseustnelnul strärpenniee uz n.nknöe nEi grmPamor üfr 0921 setht idnse nhsco – hcau nnew es mieb Egeemtnüri - edm eerKsOvr-tsnRiD utEni - kdaeepselinenG ib,gt asd enra-icbuGheithsnTas uz eekav.rfun iW„r hnscue uekaltl canh earnden R,muneä nids hauc im Ghcpseär retnu ndmreae imt red “atSd,t aetsg enblreiHe. onfuefgnHn ezstne dei Kürtnlse auf hälneFc im sR,tauah im taaBum, ni rde kbliebtsriKioeh doer im eetelndheresn kaMyrkt-S timten mi uZrmnet der .dtSat och„N tis laesl ruäolifvg. sE nghät navod ,ba ow rsügne cLith gebegne ,r“idw so lnHeerb.ei

zur Startseite