Vortrag in Klingberg über „Erziehungshilfen im Alltag“

Avatar_shz von
23. Februar 2018, 13:03 Uhr

Zu dem Vortrag „Erziehungshilfen im Alltag“ lädt am Donnerstag, 1. März, um 19 Uhr die Volkshochschule (VHS) Klingberg mit dem Familienzentrum Neustadt und den Volkshochschulen Timmendorfer Strand, Klingberg und Scharbeutz ein.

Das Kooperationsprojekt findet im Haus des Gastes, Seestraße 11, statt und richtet sich an Mütter, Väter und Familienangehörige von Kindern, die im Alter von null bis zehn Jahren sind, sowie an pädagogisch Interessierte und Fachkräfte.

Die Referentinnen, die Diplom-Pädagoginnen Katja Kirschall und Kristina Bruhn, möchten Eltern Anregungen für den Erziehungsalltag geben. Es werden unter anderem Strategien vorgestellt, mit denen man erwünschtes Verhalten der Kinder stärken und eine gute Beziehung zum Kind aufbauen kann. Auch Themen wie „Grenzen setzen“ und sich „an Regeln halten“ werden besprochen. Der Vortrag ist kostenlos, eine Spende wird erbeten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen