zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

21. Oktober 2017 | 22:02 Uhr

Vorträge beim Wall-Museum

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 06.Okt.2014 | 11:38 Uhr

Die neue Vortragsreihe der Stiftung Oldenburger Wall beginnt am Dienstag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr mit einen Vortrag von Prof. Dr. Felix Biermann über „Schätze, Krieger, Slawengötter – neue Forschungen zum frühen Mittelalter im nördlichen Brandenburg“. Als weitere Vorträge sind am Donnerstag, 20. November, um 19.30 Uhr „Die slawi-schen Siedlungen in Holstein:
eine bilinguale Sprachlandschaft?“ von Kathrin Marterior und am 22. Januar 2015 „Christianisierung und Missionierung der Slawen“ von Prof. Dr. Andreas Müller geplant.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen