zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

15. Dezember 2017 | 00:00 Uhr

Vorgezogener Wochenmarkt

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

von
erstellt am 21.Mär.2016 | 16:08 Uhr

Wegen der bevorstehenden Oster-Feiertage wird der Freitags-Wochenmarkt an der Nikolaikirche auf Donnertag, den 24. März, vorverlegt. Die Marktbeschicker werden wie gewohnt ihre Waren von 8 bis 13 Uhr anbieten.

Führung durch die Ausstellung



Auf vielfachen Wunsch findet am Ostersonntag (27. März) um 11.30 eine Führung mit Prof. Valentin Rothmaler statt durch die Ausstellung „Supposed to be“ von Wolfgang Plöger und Iris Schomaker im Kulturforum statt. An den beiden Ostertagen ist die Ausstellung von 11.30 bis 18.30 geöffnet, teilte Kuratorin Karin Wandelt vom Kunstverein Schwimmhalle Schloss Plön e. V. mit.

CDU lädt ein zur Ostereiersuche



Der CDU-Ortsverband Plön veranstaltet am Oster-Montag (28. März) von 10 bis 12 Uhr im „Alten Apfelgarten“ kurz vor dem Übergang zur Prinzeninsel eine Ostereiersuche für alle Kinder und ihre Familien. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da Ostereiersuchen bei strömenden Regen keinen Spaß macht, wird am Sonnabend (26. März) ab 15 Uhr auf der Homepage www.cdu-ploen.de oder unter Tel. 0160/ 4457632 bekannt gegeben, ob die Veranstaltung nach den aktuellen Wettervorhersagen stattfinden kann.

Gegenstände aus Ostpreußen



Die Arbeitsgemeinschaft „Hilfe für Euch“ bestückt die Osterausstellung von Donnerstag, 24. März, bis Montag, 28. März, in der Dunkerschen Kate. Gezeigt wird Handgearbeitetes aus Ostpreußen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen