Vorbereitung für Treppenbau in Eutin

baugrube-peterstrasse

von
30. November 2016, 14:54 Uhr

Eine Treppe wirft ihre Schatten voraus: Im Auftrag der Telekom haben am oberen Ende der Peterstraße Arbeiten an einem Schacht begonnen. Sie dienen nach Auskunft von Stadtsprecherin Kerstin Stein-Schmidt zur Vorbereitung für den Bau einer Treppe, die die Peterstraße und die Straße Am Mühlenberg verbinden soll. Die Arbeit für die Treppe selbst werde im April beginnen und voraussichtlich im Sommer fertig ein. Nach geltendem Beschluss des Bauausschusses werde eine große, runde und verklinkerte Treppenanlage entstehen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen