Von Comedy bis Liederabend

von
05. März 2015, 18:34 Uhr

Im Kommunalen Kino Binchen werden an diesem Wochenende nicht nur Filme gezeigt. Heute (6. März) sind die Bösen Schwestern aus Hannover zu Gast. „Zucker-Babies“ heißt das Comedy-Programm mit viel Musik, Start ist 20 Uhr.

Morgen (7. März) ist Kinotag: Um 17 Uhr läuft „Es geschah in einer Nacht“, ein Klassiker von 1934 mit Clark Gable und Claudette Colbert, der fünf Oscars erhielt. Um 20 Uhr der Streifen „Alle lieben Oscar“ (USA 2002) mit Aaron Stanford und Sigourney Weaver aus der Binchen-Reihe preisgekrönter Independent-Filme. Am Sonntag (8. März) erklingen um 17 Uhr im Binchen „Frivole Lieder“ von Wagners Salon-Quartett und Sängerin Lidwina Wurth.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen