zur Navigation springen

Von 162 auf 78 Kilo: Sarah Traber kurz vor ihrer Bodylift-OP

vom

Sie beschreibt sich selbst als Michelin-Männchen, dem die Luft rausgelassen wurde. Durch Sport und Ernährungsumstellung verlor Sarah Traber über 80 Kilo Gewicht - Ein ästhetisches und medizinisches Problem. Nach langem Kampf übernimmt nun die Krankenkasse die teure Operation. Video: Lippmann