Vollsperrung wird Montag aufgehoben

Ausbau Steinbergweg und Ulmenstraße

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von
18. Oktober 2018, 12:06 Uhr

Für dringend nötige Kanalbauarbeiten musste der Kreuzungsbereich Stettiner Straße / Ulmenstraße in den vergangenen zwei Wochen voll gesperrt werden. Die Stadt Plön teilt mit, dass nach Abschluss der Arbeiten nun der Kreuzungsbereich ab dem 22. Oktober um 7 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben wird. Die Stettiner Straße sei dann wieder aus beiden Richtungen befahrbar, so Pressesprecher Frank Neufeind.

Zeitgleich werden nach seinen Worten auch wieder die Bushaltestellen in der Ulmenstraße und die provisorische Haltestelle in der Stettiner Straße von den Bussen der VKP angefahren. Die Fahrtrute führt wieder von der B 76 Rautenbergstraße über Schillener Straße, Danziger Straße, Breslauer Straße, Ulmenstraße, Stettiner Straße, Danziger Straße und Schillener Straße zurück zur B 76 Rautenbergstraße.

„Der Straßenabschnitt in der Ulmenstraße zwischen Stettiner Straße und der Zufahrt zwischen den Häusern Ulmenstraße 14 und 22 bleibt allerdings weiterhin voll gesperrt“, so Neufeind weiter. Die Königsberger Straße und die Tilsiter Straße seien mit Kraftfahrzeugen und Fahrrädern weiterhin nur über die Hipperstraße oder den Steinbergweg erreichbar. Fußgänger, so Neufeind, können weiterhin die Bürgersteige nutzen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen