Volkshochschulen starten mit Schwung in den Frühling

Die Vorsitzenden der Volkshochschulen im Kreis Plön präsentieren ein umfangreiches Programm.
Die Vorsitzenden der Volkshochschulen im Kreis Plön präsentieren ein umfangreiches Programm.

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von
29. Dezember 2014, 11:48 Uhr

Der Winter ist noch nicht einmal richtig da und die Volkshochschulen denken schon an den Frühling. Das hängt mit dem bevorstehenden Start in das Frühjahrssemester zusammen, in dem die elf örtlichen Volkshochschulen, die Akademie am See und die Kreisvolkshochschule zusammen über 800 Kurse und Veranstaltungen anbieten.

Das neue Programmheft liegt seit dieser Woche an den Standorten zur Abholung bereit. Mehr zu allen Kursen ist schon jetzt auf der Gemeinsamen Homepage der Volkshochschulen im Kreis Plön www.kvhs-ploen.de zu finden. Dort ist auch schon das Programmheft zum Herunterladen hinterlegt. Es gibt dort die Möglichkeit, sich direkt zum gewählten Kursus anzumelden.

Die Angebote der Volkshochschulen sind bunt: von Kursen zur beruflichen Bildung über Gesundheit, Sprachen bis zum Bereich der kulturellen Bildung, Lern- und Begegnungsort für Menschen jeder Herkunft und jeden Alters.

Zentraler Programmschwerpunkt sind 13 verschiedene Sprachen – für Neueinsteiger ohne Vorkenntnisse, aber auch Konversationskurse für nahezu Muttersprachler, vormittags, abends, am Wochenende oder eine Woche Bildungsurlaub am Stück. Größter Fachbereich mit über 250 Angeboten ist „Gesundheit und Bewegung“. Hierzu zählen neben Kochkursen Entspannungs- und Bewegungskurse von Yoga bis Zumba. Die kulturelle Bildung mit Literaturkursen, Musikalischem, Zeichnen und Werken ist auch in diesem Semester mit vielen neuen Angeboten ein großer Schwerpunkt. Gleich an mehreren VHS-Standorten wird erstmals Handsiebdruck angeboten. Weiter gehören EDV-Kurse, spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche sowie Vorträge und vielfältige Einzelveranstaltungen zum aktuellen Programm.

Schwungvoll startet die VHS Ascheberg mit einem Schnupperkursus Tango Argentino. Neu an der VHS Lütjenburg ist eine Informationsreihe für pflegende Angehörige. Wieder dabei ist die weiterentwickelte Angebotsreihe Generationsübergreifende Computerschulung in Zusammenarbeit mit dem SoVD und dem Seniorenbeirat.

Besonders umfangreich ist das Angebot für Sprachkurse an der VHS Plön mit unter anderem Chinesisch, Niederländisch und Latein,
den Sprachen-Stammtischen und erstmals auch einem Kochkursus, bei dem Englisch gesprochen wird. Neu ist Orientalischer Tanz im Angebot.

Wie Bonsai-Bäumchen gestaltet werden, vermittelt ein Kursus an der VHS Preetz. Im Bewegungs- und Entspannungsprogramm kann man nicht nur die Feldenkrais-Methode kennen lernen, sondern erfährt in einem Vortrag anlässlich des 111. Geburtstages von Moshé Feldenkrais auch wissenswertes über die Hintergründe.

Die Akademie am See auf dem Koppelsberg in Plön stellt sich mit 55 aktuellen Kursen aus den Bereichen Familienzentrum, Fotoschule, Kreativ leben, Gesundheit und Entspannung vor. Schwerpunkte der Kreisvolkshochschule sind der nachträgliche Erwerb von Schulabschlüssen, die nachberufliche Engagementförderung und das kreisweite Sprachpatenprojekt, in dem Menschen ehrenamtlich Deutschunterricht für Flüchtlinge und Migranten geben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen