Ostholstein : Vodafone und Telekom treiben Mobilfunkausbau weiter voran

Avatar_shz von 27. Dezember 2020, 10:54 Uhr

shz+ Logo
Neue Funkmasten sollen das Mobilfunknetz in Ostholstein verbessern. das sieht ein neuer Vertrag des Bundes mit den Betreibern vor.
Neue Funkmasten sollen das Mobilfunknetz in Ostholstein verbessern. das sieht ein neuer Vertrag des Bundes mit den Betreibern vor.

Die beiden Unternehmen haben ihre Masten-Standorte in Ostholstein überarbeitet und erweitert.

Eutin | Die Mobilfunk-Versorgung im ländlichen Raum wird noch ein Stück besser: Vodafone und Telekom haben ihre Masten-Standorte in Ostholstein überarbeitet und erweitert. So habe die Telekom in den vergangenen neun Monaten einen Standort neu gebaut und drei mit LTE (also Typ 4G der mobilen Breitbandtechnologie) erweitert. Die Sende- und Empfangsmasten stehen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen