Vierhändig auf den Klaviertasten

krieger
Foto:

von
14. September 2015, 13:07 Uhr

Ein Klavierabend zu vier Händen steht am Sonnabend, 19. September, um 19.30 Uhr im Jagdschlösschen am Ukleisee auf dem Programm. Das Klavierduo Kerstin Krieger – Jörg van der Meirschen präsentiert ein heiteres und vielseitiges Klassikprogramm. So erklingen Werke von Carl Maria von Weber, Wolfgang Amadeus Mozart und Gioacchino Rossini. Ein Höhepunkt des Abends werden die „Eskapaden eines Gassenhauers“ von Hermann Pillney sein – parodistische Variationen des Themas „Was machst Du mit dem Knie, lieber Hans?“ im Stil berühmter Komponisten.

Kerstin Krieger hat sich als Musikpädagogin der Kreismusikschule Ostholstein einen Namen gemacht. Seit mehreren Jahren tritt sie mit ihrem Duopartner Jörg van der Meirschen auf, tätig ebenfalls für die Kreismusikschule wie auch als freischaffender Pianist und Musiktherapeut.

Karten im Vorverkauf gibt es bei der Tourist-Info Eutin und der Konzertagentur Haase in Neustadt. Der Eintritt kostet 16 Euro (ermäßigt 6 Euro).

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen