Unfall in Eutin : Vier Verletzte: Frontalzusammenstoß auf der Kerntangente

shz_plus
<p>Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß erheblich deformiert.</p>
1 von 3

Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß erheblich deformiert.

Nachdem sie die Kontrolle über ihren Van verloren hat, prallt eine 18-Jährige mit dem Kombi eines 24-Jährigen zusammen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
15. September 2018, 20:11 Uhr

Eutin | Vier Leichtverletzte forderte am Sonnabend ein Unfall auf der Eutiner Kerntangente. Eine 18-Jährige aus Timmendorfer Strand war mit ihrem Chevrolet-Van gegen 19.15 Uhr stadtauswärts fahrend in einer Rech...

tiuEn | iVer lireehcLtztevet edrtfreo am Sdnnnbaeo eni Ulnfal auf red nErutei eegnKentat.rn nieE h-äeJ8rig1 asu iedfemmnTror Sadnrt awr tim reihm CeVaolrenvt-h gegen .5191 hrU wrstutsaaästd arefndh ni iener tRrhvseueck nlfaort fua dne dFro odeoMn bmioK senie -rhnjeäi4g2 iunrEtse lgrtlp.ae vurZo rwa dei jueng ua,rF eib edr rutMte nud eswtehrcS trnhe,umif usa tlägrkereun saehrUc fau ied gfnnhahaGbree tnaee.rg

Der lnfUla eeneriteg isch ukrz rov dre genzgibwAu ruz naBuel m.euhhekLl ellA eBenglttiie akmen epr neatgetwRgnsu hovrgrosicl in äeaunkrKsehrn hnca utEni nud a.studetN Die erehwuFre bnad feanuledasus lÖ .ba iDe eorsenftrtcih Atsuo dwuren patelbcegh.ps

LTXHM Bolkc | iBlatroiolmhuctn für eliArkt

zur Startseite