Unfall in Eutin : Vier Verletzte: Frontalzusammenstoß auf der Kerntangente

shz_plus
<p>Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß erheblich deformiert.</p>
1 von 3

Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß erheblich deformiert.

Nachdem sie die Kontrolle über ihren Van verloren hat, prallt eine 18-Jährige mit dem Kombi eines 24-Jährigen zusammen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
15. September 2018, 20:11 Uhr

Eutin | Vier Leichtverletzte forderte am Sonnabend ein Unfall auf der Eutiner Kerntangente. Eine 18-Jährige aus Timmendorfer Strand war mit ihrem Chevrolet-Van gegen 19.15 Uhr stadtauswärts fahrend in einer Rech...

Eiutn | rieV cteettzrLeveilh rrfetedo am anenndbSo ein nlaUfl auf red eitrnuE nneKnte.tegar nieE 8-Jh1geäri aus dfenTreormmi tdrnSa awr itm iehrm taCh-eoelnVvr nggee .1951 Urh auttässdtsarw fenahrd ni eienr hurvtceseRk arfolnt uaf dne Fdro Mnodoe bioKm seine 24jh-gränie eirtsuEn g.lleprta orvuZ rwa eid nejug u,Fra bei edr tertuM nud setrchSew uftin,mehr uas elgkrteärun rahUcse auf ide Gbhhnereaanfg nrtga.ee

reD Ufalln eeeeitgrn sihc rzku rvo dre Angibuzegw zru uealBn hem.klLheu Alel elBtegtiine akmne rpe gwntugastneRe ihoroscgvlr in Ksrnrnahekeäu canh Etuin ndu Ns.atudte eiD huFreerew bnda eaenulsuafsd lÖ b.a ieD rrcheseitntof sAout rdneuw balpcheptg.es

MHLTX lkcoB | ionhlrBaoutlicmt ürf lAkrtie

zur Startseite