Unfall in Eutin : Vier Verletzte: Frontalzusammenstoß auf der Kerntangente

shz_plus
<p>Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß erheblich deformiert.</p>
1 von 3

Beide Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß erheblich deformiert.

Nachdem sie die Kontrolle über ihren Van verloren hat, prallt eine 18-Jährige mit dem Kombi eines 24-Jährigen zusammen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
15. September 2018, 20:11 Uhr

Eutin | Vier Leichtverletzte forderte am Sonnabend ein Unfall auf der Eutiner Kerntangente. Eine 18-Jährige aus Timmendorfer Strand war mit ihrem Chevrolet-Van gegen 19.15 Uhr stadtauswärts fahrend in einer Rech...

utnEi | rVie eLiceltzrvtheet erertfod am odnnSbean nei lnfUla ufa dre Euintre Kttarn.neneeg eEin i-1ehrä8gJ usa ofmTmnriedre trndSa wra tmi ehrmi rVeC-elvhaont negge 511.9 hrU dstatwsusträa ernhdaf in nerei hcvtkuResre lronfat uaf end ordF edMono Kombi eesni -äih4e2nrgj ntiEseru gllr.taep oZrvu arw dei ngeuj r,Fua ibe rde tteurM udn eethrwsSc et,mfuhinr usa kutrnleeägr ceUhrsa fau eid nbgaGehhafrne gnt.erea

reD lafUln treenegei icsh uzrk ovr rde zwunigAebg ruz ualenB .ukehLemhl lelA gelnBteeiit kname rpe ugawRntesngte hrcloisvrog in äsaenhrekrKun nhca uinEt ndu tas.Nedtu iDe reuerewhF dnba ufsalsuanede lÖ b.a eDi thsifetorcren uAtos eruwdn esphcage.ltbp

HLXTM klcBo | hrotaomutlilBcni frü riAelkt

zur Startseite