Ostholstein : Vier neue Schulen von Corona betroffen: Mehr als 380 in Quarantäne, vier Menschen in Klinik

Avatar_shz von 26. Oktober 2020, 20:13 Uhr

shz+ Logo
22 neue Fälle von positiven Corona-Tests kamen allein am Wochenende und Montag in Ostholstein hinzu.
22 neue Fälle von positiven Corona-Tests kamen allein am Wochenende und Montag in Ostholstein hinzu.

Fehmarn, Eutin, Süsel: 22 neue Fälle im Kreis. Vier Schulen sind betroffen.

Eutin | 22 neue Corona-Fälle sind übers Wochenende sowie am Montagvormittag im Kreis Ostholstein hinzugekommen. Aktuell gibt es 110 Infizierte, 151 gelten als genesen (insgesamt seit Beginn 261 positiv Getestete), 387 Menschen befinden sich in Quarantäne. Bei den neuen Fällen handelt es sich sowohl um positive Nachweise im familiären Umfeld bereits bekannter F...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen